Für Ausdruck sammeln Diese Seite per E-Mail empfehlenDiese Seite drucken

MCSA 2012

Aktuelle Zertifizierungen sind für IT-Spezialisten unerläßlich, wenn es um den Nachweis ihrer IT-Kompetenz in zeitgemäßer Informationstechnologie geht. Microsoft, VMware, das LPI und viele andere Unternehmen und Organisationen zertifizieren IT-Fachkräfte mit gutem Wissensstand in den spezifischen Technologien.

Der Netzwerkadministrator in Microsoft-Netzwerken hat sein Arbeitsgebiet in der Konfiguration und Administration der Microsoft Windows Server 2003 bis 2012, der Clientcomputer unter Windows 7 sowie 8 sowie der gesamten Peripherie des Netzwerkes. Er weist mit der Zertifizierung als  MCITP (Microsoft Certified IT Professional) für Server 2008 und dem MCSA (Microsoft Certified Solutions Associate) für den Server 2012 seine Kompetenz in den aktuellen Windows Server Netzwerken aus. Eine weitere Spezialisierung auf dem neuen Server 2012 ist mit dem Aufstieg zum MCSE (Solutions Expert) mit dem Fokus auf Server Infrastucture oder Private Cloud möglich.

 

Übersicht der Kernprüfungen und Upgrade-Prüfungen:

  

Ziel:

MCSA 2012

 

Ziel:

MCSE messaging 

Ziel:

MCSE: server infrastructure

Ziel:

MCSE: private cloud

Stand: ohne Vor-

zertifizierung

 

Stand:

MCSA 2012 (Spalte 1)

Stand:

MCSA 2012 (Spalte 1)

Stand: 

MCSA 2012 (Spalte 1)

70-410 (Server 2012 Installation und Konfiguration)

 70-341 (Kernlösungen des Microsoft Exchange Server 2013)

70-413 (Entwurf und Implementierung

der Server Infrastruktur

70-246 (Überwachung und  Betrieb einer private cloud)

70-411 (Server 2012 Administration)

 70-342 (Fortgeschrittene Lösungen des Microsoft Exchange Server 2013)

70-414 (Implementierung fortgeschrittener

Server Infrastrukturen)

70-247 (Konfiguration und Verteilung einer private cloud)
70-412 (Konfiguration der fortgeschrittenen Dienste)      
 

 

 

 
Zeitplanung: 4 Monate  Zeitplanung: 2 Monate Zeitplanung: 2 Monate Zeitplanung: 2 Monate

 

Server 2012 Zertifizierung

Es sollten Kenntnisse und Zertifizierungen für den Server 2012 bei den operativ tätigen IT-Verantwortlichen vorhanden sein, da künftige Serverlizenzen in den Unternehmen diese Plattform betreffen. Kenntnisse in dem Bereich Server 2012 bringen klare Wettbewerbsvorteile auf dem IT-Arbeitsmarkt. Falls die MCITP-Zertifizierung als Server Administrator oder Enterprise Administrator schon vorliegt, genügt schon das Wissen und die Zertifizierungsprüfung 70-417 für die Zertifizierung zum MCSA: Server 2012. Microsoft stellt weitere Informationen zu den Zertifizierungen zum MCITP, MCSA und MCSE in englischer Sprache zur Verfügung.

 

Weitere Informationen zu den Zertifizierungen beantworten wir Ihnen gerne unter 0234/ 33855860.

 

Nutzen Sie die druckerfreundliche Darstellung oben in der Menüleiste, wenn Sie diese Informationen schriftlich benötigen.

 

IT-Akademie Dr. Heuer GmbH

 

Bochum

Lennershofstr. 160 ♦ 44801 Bochum

Telefon: +49 - 234 - 33 85 58 60

Düsseldorf

Erkrather Straße 343 ♦ 40231 Düsseldorf

Telefon: +49-211-98 96 32 12